MediaInfo

Was ist MediaInfo?

MediaInfo ist ein kostenlos zu beziehendes Programm, welches Ihnen technische und zusätzliche Tag-Informationen über Video- und Audio-Dateien liefert. Falls Sie jemals eine Video-Datei zugestellt bekamen, die Sie nicht öffnen und/oder abspielen konnten, oder falls Sie genau wissen wollen, welche Daten in einer Video- oder Audio-Datei stecken, kann MediaInfo Ihnen helfen.

Funktionsweise von MediaInfo

Das Programm MediaInfo ist einfach aufgebaut. Nach dem Starten des Programms sehen Sie ein weitgehend leeres Fenster (siehe Abbildung). Video- oder Audiodateien können Sie über die mit einem roten Pfeil gekennzeichnete Schaltfläche in das Programm laden.

MediaInfo1

 

Nachdem Sie eine Datei in MediaInfo geladen haben, füllt sich das Fenster mit Informationen zu der Datei (siehe Abbildung). Diesen Informationen können Sie allgemeine Informationen wie etwa die verwendeten Codecs, die Spieldauer und die Auflösung eines Videos zu entnehmen. Es sind auch sehr spezifische Informationen enthalten, wie etwa die Parameter und Einstellungen des Codecs, mit dem das jeweilige Video codiert ist.

 

MediaInfo2

 

Für Musikdateien im MP3 Format (siehe Abbildung) zeigt MediaInfo auch den Inhalt des ID3-Tags an, welcher Informationen enthält wie den Namen des Künstlers, den Namen des Albums oder einen Kommentar. Falls mit den geladenen Dateien Probleme jedweder Art bestehen, zeigt Ihnen MediaInfo dies ebenfalls an. Die angezeigten Informationen können Sie einfach, wie gewohnt mit "Copy and Paste" aus der Anwendung kopieren und in eine andere Anwendung übertragen oder auch direkt in eine ASCII-Textdatei speichern. Helfen kann Ihnen die Information in MediaInfo, um etwa herauszufinden, welchen Codec Sie installieren müssen, um eine Datei abspielen zu können. Alternativ hilft Ihnen das Programm auch bei der Fehlersuche im Fall von beschädigten Dateien.

 

MediaInfo3

 

Bezugsquelle für MediaInfo

MediaInfo können Sie völlig kostenfrei beziehen unter dieser Internetadresse:
http://mediaarea.net/de/MediaInfo

Da das Programm auch Open Source ist, können Sie von der angegebenen Quelle auch den Quelltext des Programms beziehen.